Besserung der Sehkraft und sehschärfe durch meditation und den tafeln von chartres

klarheit und visuelle heilung durch meditation

die „tafeln von chartres“ sind eine von französischen roma jahrhundertelang im geheimen überlieferte technik der geistesschulung und der meditation. ( sie bezeichnen die tafeln als einen „garten der einweihung“). die schielende betrachtung der tafeln, versetzt den geist in einen zustand erhöhter wachsamkeit, gleicht heimsphärische autoritäten  aus und ermöglicht ungewöhnliche zustände der wahrnehmung. während der blick unbewegt auf den tafeln ruht, kann der wahrnehmende geist sich frei entfalten und bewegen, und introspektive einsichten…