bäume der welt

bäume: der baum und seine heilende kraft

wie sehr wir uns doch danach sehnen, ein wachstum wie ein baum zu vollbringen – den umfang und die verwurzelung, die standhaftigkeit und die ausgeglichenen proportionen oben und unten, wie er sich den jahreszeiten anpasst, spärlich belaubt oder aufblühend seinen platz behauptet. jede art von lebewesen nistet im schutz des baumes, unter seinen mütterlich ausgestreckten zweigen, versteckt sich in seinen höhlungen und nährt sich von seiner substanz. unsere hominiden vorfahren…