achtsam-beruehrt-sein-koerperpsychotherapie-hamburg-hannover-bremen-kurze-wartezeit

psychosomatik: was den nerven nützt

was ist psychosomatik? „wenn sich ein blatt bewegt, kann auch der ast erzittern“, sagt ein altes chinesisches sprichwort. nach den erkentnissen der modernen medizin, kann man es sinngemäss auf den organismus übertragen und sagen: wenn irgendetwas im körper nicht stimmt, bleibt kein organ unbeeinflusst. dieses „irgend etwas“ ist nun wirklich ein sehr weit gespannter begriff. ob wir uns nun den magen mit einer ungeeigneter diät verdorben haben oder ob wir…

scham-und-schuldgefuehle

selbstbewertende emotionen scham und schuld

die emotionen scham und schuld gehören zu den sogenannten selbstbewusstseins- (tangney, wagner, & gramzow, 1992), selbstvorwurfs- (ortony, clore & collins, 1988, zitiert nach roos, 2000) und übertretungsemotionen (roos, 2000). sie können von den basisemotionen (freude, wut, furcht, ekel, traurigkeit, überraschung) abgegrenzt werden, welche in der entwicklung früher auftreten und kognitiv weniger komplex sind (tracy & robins, 2004). selbstbewertende emotionen entstehen durch einen ist soll- vergleich. dabei wird das aktuelle selbst…