leber-sitz-der-seele-und-des-charakters

TCM: die leber als der sitz der gefühlten seele

die leber als der sitz der gefühlten seele „organon“ kommt aus dem griechischen und heisst „werkzeug“ – und wie man mit einem hammer einen nagel einschlagen oder mit einer säge zwei stücke eines holzes von einander trennen kann, so haben auch die organe ganz verschiedene aufgaben. die leber gehört mit ihren eineinhalb bis zwei kilo gewicht zu den größten organen unseren leibes. sie liegt von den rippen gut geschützt im unteren…

tcm-das-element-des-wachstums-und-der-ausdehnung

TCM: frühling und holz ❂ die elemente der entdecker und der forscher

tcm: holz – das element der entdecker und der forscher die wandlungsphase holz ist das erste der fünf elemente, mit denen in der TCM der mensch in seinem umfeld beschrieben wird. körperliche symptome und typische charaktereigenschaften, die denen eines ambitionierten expeditionsleiters entsprechen könnten, werden den funktionskreisen von leber und gallenblase zugeordnet. das äußerst anschauliche ordnungssystem der traditionellen chinesischen medizin sortiert alle einzelaspekte, die einfluss auf das individuum nehmen, in fünf gruppen ein,…

hara-hachi-bu-oder-das-geheimnis-enes-langen-gesunden-lebens

„hara hachi bu“ und das geheimnis eines langen gesunden lebens

warum leben die menschen der inselgruppe im süden japans  so lange wie nirgendwo sonst auf der welt? und woran liegt es, dass sie ein leben lang gesund bleiben? eins war schnell klar: allein die ernährungsweise zu betrachten reicht nicht aus. das okinawa-phänomen beruht auf traditionellen lebensweisen, die über hormone die gesundheit das wohlbefinden beeinflussen. die insel der hunderjährigen seit jahrzehnten versuchen forscher, dem geheimnis eines langen, gesunden lebens auf die…

das auge der welt

die verspielte freiheit der nächtlichen träume

träume und kreative inspiration in der geschichte schon seit menschengedenken werden träume als eine wichtige quelle der inspiration geschätzt. in der religion, wissenschaft und kunst haben träume unsäglich wertvolle funken zu erkenntnissen geliefert, aus denen neue gemälde, erfindungen, religiöse rituale und musikwerke entstanden. die geschichte liefert eine fülle von belegen, dass die essenz menschlicher kreativität in einem sehr wörtlichen sinne in unseren träumen liegt. der schriftsteller robert louis stevenson sagte,…

als familie zusammen träumen

träume mitteilen heißt gefühle miteinander teilen

träume bringen oft gefühle zum ausdruck, die zu überwältigend sind, als das kinder sie in worte fassen könnten. wenn kinder dazu übergehen, ihre träume zu erzählen, entsteht zwischen ihnen und ihren eltern ein wichtiger kommunikationskanal. durch die beschreibung der charaktere  und geschehnisse in seinem traum kann das kind seine sorgen und freuden in einem sicheren rahmen äussern, als es ihm auf direktem wege möglich wäre. die meisten scheidungskinder phantasieren und träumen zum…