burn on statt burn out

tcm: burn on statt burn out

Die rasant zunehmende Zahl an Burnout-Fällen ist die Kehrseite einer immer kompromissloseren Leistungsgesellschaft. Das eigentliche Problem ist jedoch: Wir brennen nicht, wir verkohlen. Wollen wir der inneren Erschöpfung entkommen, müssen wir erst recht ein Feuer in uns entfachen. Das Heilmittel gegen Müdigkeit ist Aktivität. „Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten.“ Konfuzius Das ist schon interessant: Auf der einen Seite kann ein…

auge ein biologisches meisterwerk

das auge: ein biologisches meisterwerk

unsere augen sind ein sehr sensibles sinnesorgan. die augen helfen uns, unsere umwelt zu erschliessen und zeigen uns ein teil der schönheit dieser welt. mithilfe unserer ausdrucksstarken augen kommunizieren wir untereinander.  ausdrucksstarke augen, dauerhafter durchblick wodurch wird sehen ermöglicht der mensch sieht mit dem gehirn. denn das, was man als sehvermögen bezeichnet, ist das endergebnis einer phantastischer reise, die das licht durch das visuelle system des gehirns unternimmt. die verarbeitung…

achtsam-beruehrt-sein-koerperpsychotherapie-hamburg-hannover-bremen-kurze-wartezeit

psychosomatik: was den nerven nützt

was ist psychosomatik? „wenn sich ein blatt bewegt, kann auch der ast erzittern“, sagt ein altes chinesisches sprichwort. nach den erkentnissen der modernen medizin, kann man es sinngemäss auf den organismus übertragen und sagen: wenn irgendetwas im körper nicht stimmt, bleibt kein organ unbeeinflusst. dieses „irgend etwas“ ist nun wirklich ein sehr weit gespannter begriff. ob wir uns nun den magen mit einer ungeeigneter diät verdorben haben oder ob wir…

mit dem tastsinn vertrauen staerken

ein schönes gefühl

mithilfe des tastsinns begreifen wir die welt berührung ist taktile wahrnehmung, sie dient dem tastenden begreifen. hierfür sind wir mit über einer milliarde rezeptoren und nervenendigungen ausgestattet. auf unserer körperoberfläche nehmen diese ständig berührungen, druck, vibrationen und jegliche dehnung der gewebe wahr. propriozeptoren ermöglichen eine hochempfindliche tiefenwahrnehmung, melden die stellung der gelenke zum gehirn und die lage unseres körpers im raum. sie nehmen bewegungen wahr und ermöglichen deren steuerung. viszerorezeptoren…