mit dem tastsinn vertrauen staerken

ein schönes gefühl

mithilfe des tastsinns begreifen wir die welt berührung ist taktile wahrnehmung, sie dient dem tastenden begreifen. hierfür sind wir mit über einer milliarde rezeptoren und nervenendigungen ausgestattet. auf unserer körperoberfläche nehmen diese ständig berührungen, druck, vibrationen und jegliche dehnung der gewebe wahr. propriozeptoren ermöglichen eine hochempfindliche tiefenwahrnehmung, melden die stellung der gelenke zum gehirn und die lage unseres körpers im raum. sie nehmen bewegungen wahr und ermöglichen deren steuerung. viszerorezeptoren…

scham-und-schuldgefuehle

selbstbewertende emotionen scham und schuld

die emotionen scham und schuld gehören zu den sogenannten selbstbewusstseins- (tangney, wagner, & gramzow, 1992), selbstvorwurfs- (ortony, clore & collins, 1988, zitiert nach roos, 2000) und übertretungsemotionen (roos, 2000). sie können von den basisemotionen (freude, wut, furcht, ekel, traurigkeit, überraschung) abgegrenzt werden, welche in der entwicklung früher auftreten und kognitiv weniger komplex sind (tracy & robins, 2004). selbstbewertende emotionen entstehen durch einen ist soll- vergleich. dabei wird das aktuelle selbst…